www.delphientwickler.de

Du bist Delphientwickler und suchst nach Projekten?

 

Sie suchen eine Firma zur Unterstützung oder Betreuung Ihres Delphi Projektes?
Klicken Sie hier!

Delphi For Linux PenguinNils Eilers, 20.03.2017

Linux ist aktuell das verbreitetste Betriebssystem für Server. Bisher gab es von Delphi keine offizielle Unterstützung für die Entwicklung von Linux-Anwendungen. Mit Delphi 10.2 Tokyo wird sich das zumindest teilweise ändern: Als Teil der Features der neuen Delphi-Version wird es möglich sein, 64-Bit-Linux-Serveranwendungen zu erstellen.

Delphi 10.2 Tokyo unterstützt offiziell nur die Entwicklung von Konsolen- und WebBroker-Anwendungen. Visuelle Linux-Entwicklung und GUI-Unterstützung wie z.B. FireMonkey sind nicht vorhanden.

Der Datenbankzugriff für diese Anwendungen erfolgt durch Delphis FireDAC-Komponenten und wird zu Beginn MySQL, Interbase, FireBird und ProgressSQL unterstützen.

In dem Webinar „Delphi Linux Boot Camp“ wird nach der Einrichtung eines Servers die Erstellung einer serverseitigen Linux-Anwendung mit der bisher unveröffentlichten Tokyo-Version demonstriert. Hier geht es zu der Aufzeichnung des in Englisch gehaltenen Webinars, in dem die neue Delphi-Version demonstriert wird. Zunächst wird in diesem Video die Einrichtung eines Linux-Servers und Apache auf einer virtuellen Maschine beschrieben, danach geht der Delphi-Teil ab Minute 37 los mit der Erstellung einer Konsolenanwendung für den Linux-Server in Delphi 10.2. Im weiteren Verlauf werden auch Webserveranwendungen als Stand-alone und deren anschließende Umwandlung zu einem Apache-Modul gezeigt.

Ab 1:17:33 beantwortet Delphi Product Manager Marco Cantù ein paar Fragen bezüglich des kommenden Delphi-Releases, gefolgt von einer kurzen Diskussion über dessen Einsatz.

Delphi 10.2 Tokyo sollte ursprünglich im Herbst 2016 veröffentlicht werden, dieser Zieltermin wurde jedoch verschoben. Nach Delphi Product Manager Marco Cantù: „It is close to being ready, but it is not ready today“. Es sei fast fertig, heute werde es aber nicht mehr fertig. Delphi 10.2 werde veröffentlicht, wenn es fertig sei.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok